St. Dimitrios Gemeinde Köln e.V.
St. Dimitrios Gemeinde Köln e.V.

Aktuelles

Gemeindeinformationen

 

Sehr geehrte Mitglieder,

 

anbei wichtige Informationen bezüglich Taufen und Trauungen, die von der Metropolie vorgegeben wurden:

 

  • Taufschein/Trauungsurkunde

    • ab sofort müssen Unterlagen für Taufschein oder Trauungsurkunde innerhalb von drei Monaten (bis zum 01.02.2019) dem Sekretariat der Metropolie vorgelegt werden, damit die Urkunde ausgestellt wird.

    • Jeder, der in den vergangenen fünf Jahren getauft oder getraut wurde und noch keinen Taufschein oder keine Trauungsurkunde erhalten hat, kann die Metropolie diesbezüglich kontaktieren.

Priesterweihe beim Patronatsfest

 

Anlässlich des Namenstags unseres Kirchenpatrons Dimitrios haben wir am Sonntag, den 28.10.2018 das Patronatsfest veranstaltet. Unter der Leitung Seiner Eminenz Metropolit Isaak Barakat wurde die göttliche Liturgie zelebriert sowie die Priesterweihe des neuen Gemeindepriesters Abdallah Jamal durchgeführt.

 

Zu diesem feierlichen Anlass waren neben den Gemeindemitgliedern auch weitere Gäste und Gemeinden anwesend. Nach der göttlichen Liturgie fand ein gemeinsames Essen statt.

Gottesdienst zum Fest der Entschlafung Maria
 
Am Dienstag den 14.08.2018 findet um 18:00 Uhr die göttliche Liturgie
 'Mariä Himmelfahrt' statt.
 
Wir wünschen allen die den Namen tragen, alles Gute und auf viele Jahre.
Gottesdienste in der Fastenzeit
 
Anlässlich des Festes der Entschlafung der Allheiligen Gottesgebärerin und steten Jungfrau Maria findet in der Fastenzeit täglich von Montag bis Freitag um 19 Uhr ein Gottesdienst unter der Leitung S.E. Dr. Isaak Barakat statt.

Veedelsfest in Alt-Seeberg

 

Als Teil des Kölner Stadtviertels Alt-Seeberg nahm die St. Dimitrios Gemeinde Köln am Sonntag 22.04.2018 am Veedelsfest teil.

Priesterweihe in Paris


Die St. Dimitrios Gemeinde Köln informiert darüber, dass Mihail Kazmacioglu zum Priester unserer Schwestergemeinde St. Mor Mihail in der Erzdiözese von Frankreich geweiht wird. Zu diesem feierlichen Anlass ist jeder herzlich eingeladen an der Weihe in Paris teilzunehmen.

  • Wann: Sonntag, den 22. April 2018
  • Uhrzeit: Im Anschluss an die Liturgie ab 10:30 Uhr
  • Wo: Gemeinde St. Mor Mihail (Paris/Frankreich)

Große Fastenzeit: 19. Februar - 07. April 2018

 

In dieser Zeit findet während der Woche von Montag bis Freitag täglich ein Gottesdienst um 19 Uhr statt (Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben)!
Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils ein Abendgebet. Am Mittwoch wird die Progiasmeni und am Freitag 'Al Madih' abgehalten.

 

Im Anschluss an die Fastenzeit wird am 08. April das Fest der "Auferstehung" gefeiert.

Weihnachten 2017

 

Am 25.12.2017 wurde die Geburt unseres Herrn Jesus Christus gefeiert. Wir gedenken an Weihnachten nicht nur seine Geburt, sondern zugleich die Ankunft unseres Messias und Erlösers. Jesus Christus ist als Sohn der Dreieinigkeit Mensch geworden um das Ewige Leben zu schenken. Dieser besondere Tag wurde gemeinsam mit S.E. Metropolit Isaak Barakat, Erzpriester Elias Esber, Archimandrit Prokopios, Priester Josef, Diakon Abdullah und dem Ipodiakon Sergios in der göttlichen Liturgie zu Weihnachten gefeiert.

Weihnachtskonzert am 16. Dezember 2017

 

Mit dem Segen Seiner Eminenz Metropolit Isaak Barakat lädt der Mutter-Gottes-Chor der Metropolie aus Anlass des Festes der Geburt Christi zu einem Konzert in der Adventzeit ein.

 

Das Konzert findet am 16. Dezember 2017 um 17:30 Uhr in der St. Dimitriosgemeinde Köln statt.

Pastoralbesuch Seiner Seligkeit Patriarch Johannes X.

 

Vom 09. September – 14. September 2017 findet der Pastoralbesuch vom griechisch-orthodoxen Patriarchen von Antiochien Johannes X. Yazigi statt.

Gottesdienste in der Fastenzeit
 
Anlässlich des Festes der Entschlafung der Allheiligen Gottesgebärerin und steten Jungfrau Maria findet in der Fastenzeit täglich von Montag bis Freitag um 19 Uhr ein Gottesdienst unter der Leitung S.E. Dr. Isaak Barakat statt.

Jugendtreff in der Gemeinde

 

Am Mittwoch den 24. Mai 2017 trafen sich Jugendliche der Gemeinde am Abend in der Kirche und hatten bei Gesellschaftsspielen sowie Pizzaessen gemeinsam viel Spaß.

Einladung zum griechischen

Nationalfeiertag

 

Am Donnerstag den 30. März lud das griechische Generalkonsulat in Düsseldorf anlässlich des griechischen Nationalfeiertag über den Generalkonsul Grigorios Delavekouras die St. Dimitirios Gemeinde zum feierlichen Empfang ein. Weitere Gäste waren unter anderem Metropolit Augustinus der griechisch-orthodoxen Kirche, der türkische Generalkonsul Hüseyin Emre Engin, NRW-Finanzminister Norbert Walter Bajans und Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel.

Orthodoxe Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD)

 

Die Orthodoxe Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD), die Anfang Dezember 2016 in Köln tagt, hielt ihre Sitzung unter der Leitung des griechisch-orthodoxen Metropoliten Dr. h.c. Augoustinos in den Räumlichkeiten der St. Dimitrios Gemeinde.

 

Die St. Dimitrios Gemeinde empfing wie gewohnt die anwesenden Gäste und bewirtete Sie dank der Frauengruppe ohne Wünsche offen zu lassen.

Flüchtlingsarbeit der St. Dimitrios Gemeinde

 

Am Samstag den 12. November 2016 waren Vertreter der St. Dimitrios Gemeinde im Rahmen der SPD-Sitzung im Bürgerzentrum Köln-Ehrenfeld zu Gesprächen mit Jochen Ott (Vorsitzender Köln SPD), Andreas Kossiski (Landtagsabgeordneter NRW), Elfi Scho-Antwerpes (Bürgermeisterin und 1. Stellvertreterin des Oberbürgermeisters der Stadt Köln) sowie Indrig Hack (Flüchtlingsbeauftragte des Landtag) verabredet.

 

In den Gesprächen ging es vor allem um eine Verbesserung der Regelung der Familienzusammenführung für Flüchtlinge, da die Familienzusammenführung sowohl zur psychischen Stabilisierung der Betroffenen wie auch zu einer besseren Möglichkeit der kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Integration dient. Darüber hinaus wurde auch über die Unterstützung bei der Wohnungssuche gesprochen, da viele betroffene Familien lange auf geeignete Wohnungen warten müssen und samt Kindern in Notunterkünften oder bei Bekannten die Zeit überbrücken müssen.

Patronatsfest

 

Anlässlich des Namenstags unseres Kirchenpatrons Dimitrios haben wir am Sonntag, den 30.10.2016 bei herrlichen Wetter ein Gemeindefest veranstaltet. Unter der Leitung Seiner Eminenz Metropolit Isaak Barakat wurde die göttliche Liturgie zelebriert.

 

Zu diesem feierlichen Anlass waren neben den Gemeindemitgliedern auch Andreas Kossiski (Landtagsabgeordneter NRW - Vorstandsmitglied der KölnSPD), Dr. Walter Schulz (Mitglied KölnSPD – sachkundiger Bürger), Eike Danke Vorsitzende Ortsverein Hemeisdorf, Seeberg, Lindweiler - KölnSPD), Malik Karaman (SPD Fraktion im Rat der Stadt Köln), Inan Gökpinar (SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Chorweiler) Reinhard Zöllner (Bezirksbürgermeister Chorweiler CDU) sowie Oguz Tuncay (Vertreter des Türkischen Konsuls) und Christian Möbius (Landtagsabgeordneter NRW - CDU) als Gäste anwesend.

 

Nach dem Gottedienst wurde gemeinsam gegrillt und auch die Kinder wurden von einem Clown unterhalten und hatten jede Menge Spaß.

Einladung zum Sommerfest

 

Anlässlich der viereinhalb-jährigen Vertretung des Kölner Nordens im Landtag NRW lud am Freitag den 26.08.2016 um 18:00 Uhr Landtagsabgeordneter Andreas Kossiski Stadtverordnete, Bezirksvertreter, Vorstände der Ortsvereine der SPD sowie viele Mitstreiter im Kölner Norden, unter anderem unsere St. Dimitrios Gemeinde, zum Sommerfest auf die Festwiese der 1. Kölner Mongolenhorde von 1984 e. V. in Köln-Heimersdorf ein.
 
Dabei bot sich die Möglichkeit soziale und kulturelle Kontakte wie mit Ratsmitglied Malik Karaman weiter zu pflegen oder auch neue Kontakte zu knüpfen, wie beispielsweise mit Verantwortlichen Personen von der GAG, um in der Flüchtlingsarbeit bei der Wohnungssuche Unterstützung zu erhalten.
Besuch des Syrisch-Orthodoxen Patriarchen
 
Aus Anlass des Besuches Seiner Heiligkeit Moran Mor Ignatius Aphrem II. Patriarch der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien
und dem ganzen Orient, ludt die Syrisch-Orthodxe Kirchengemeinde St. Simon Zaite in Köln-Seeberg am Mittwoch den 06. Juli 2016 um 16 Uhr die Gemeindevertreter der St. Dimitrios Gemeinde zum zeremoniellen Empfang in die Kirche St. Simon Zaite ein.

Stadtteilfest in Köln-Chorweiler

 

Wie jedes Jahr fand auch diesen Sonntag den 05.06.2016 das große Stadtteilfest im Kölner Bezirk Chorweiler statt. Auch unsere Gemeinde war inzwischen im dritten Jahr in Folge beim Fest vertreten und hatte einen eigenen Stand, wo die Frauengruppe köstliche Spezialitäten aus dem Hause Antiochia verkaufte. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an unsere Frauengruppe und den Helfern für ihren Einsatz!

 

Auf dem Fest fand auch eine Filmpräsentation vom "Runde Tisch Frieden" statt, wo auch unsere St. Dimitrios Gemeinde vertreten ist, der eine gemeinsam die „Allgemeine Chorweiler Friedenserklärung“ erarbeitete und für ein friedliches Zusammenleben aller Religionen und Kulturen im Bezirk Chorweiler steht.

Grillabend der Jugendgruppe

 

Am Mittwoch den 25. Mai 2016 organisierte die Jugendgruppe einen Grillabend in der Kirche zu dem auch erfreulicherweiser zahlreiche Jugendliche erschienen sind und viel Spaß miteinander hatten. Es wurde gegrillt, getrunken, Musik gehört, einige sehr wenige trauten sich sogar zu tanzen. Die Jugendgruppe bedankt sich auf diesem Wege bei allen die am Mittwoch den Weg zur St.Dimitrios Gemeinde gefunden haben und hofft, dass in Zukunft weitere Aktivitäten entstehen und wieder alle so zahlreich kommen.

Muttertag in der Frauengruppe

 

Die Frauengruppe lud anlässlich des Muttertages am Mittwoch den 11. Mai 2016 um 17 Uhr alle Mütter der Gemeinde zu einem gemeinsamen Treffen bei Kaffee und Kuchen im Saal der Kirche ein! Es war schön zu sehen, dass sich auch Mütter von Flüchtlingsfamilien zahlreich an dem Treffen beteiligen und sich inzwischen in der Gemeinde gut integriert haben.

Ostern 2016

 

Mit der Ostermesse am Samstagabend den 30. April 2016 um 22 Uhr beendete die St. Dimitrios Gemeinde die Karwoche und feierte die Auferstehung Christi. Die Liturgie zu der hunderte Menschen gekommen waren und unter der Leitung von den Erzpriestern Elias Esber und Hanania Hakimeh zelebriert wurde, begann mit einer Prozession vor der Kirche und fand ihren Abschluss mit dem Segen der Erzpriester und den Worten 'Christus ist auferstanden'!

Palmsonntag

 

Am 24. April 2016 wurde mit dem Palmsonntag die Karwoche in der St. Dimitrios Gemeinde Köln eingeleitet. Der Palmsonntag gehört zu den wichtigsten Feiertagen in der Osterzeit und ist der sechste sowie letzte Sonntag während der Fastenzeit und somit der Sonntag vor Ostern. Zu diesem Gottesdienst sind zahlreiche Gläubige erschienen und brachten selbstgemachte Palmkätzchenzweige für die Prozessionen in der Kirche mit.

Chordarbietung zur byzantinischen Kirchenmusik

 

Die St. Dimitrios Gemeinde Köln lud am Freitag den 22. April 2016 um 20 Uhr zu einer Veranstaltung ein, wo der Chor unserer Gemeinde eine Darbietung zu 'Byzantinischen Kirchengesängen aus der großen Fastenzeit' in der Kirche präsentierte. Es wurde ein wundervoller Abend, in dem die anwesenden Gäste und Zuhörer von byzantinischer Kirchenmusik verzaubert wurden.

Sonntag der Kreuzerhöhung

 

Die St. Dimitrios Gemeinde feierte mit zahlreichen Gemeindemitgliedern am 03. April 2016 den Sonntag der Kreuzerhöhung. Dieser ist auf einen Brauch der Kirche von Konstantinopel zurückzuführen, wo seit dem 6. Jahrhundert am Ende der Vigilien dieses Sonntages ein Splitter vom Heiligen Kreuz verehrt wurde. Allerdings ist inzwischen in der orthodoxen Kirche die besondere Bedeutung dieses Festtages, an dem das Evangelium von der Kreuzesnachfolge gelesen wird, dass das Kreuz, welches anfangs eher als eine unbequeme Last mehr widerwillig als freudig auf sich genommen wurde, anschließend als das lebenbringende, kostbare Kreuz gesehen wurde.

Große Wasserweihe

 

Das Fest der Theophanie und damit zusammenhängend die Taufe von Jesus Christus durch Johannes den Täufer im Jordan, wird in der orthodoxen Kirche am 6. Januar gefeiert bei der sich die heilige Dreieinigkeit der Welt enthüllte (Theophanie). An diesem Tag findet auch die Große Wasserweihe statt.

Weihnachtsgottesdienst 2015

 

Am Freitag den 25. Dezember 2015 wurde ab 9:00 Uhr unter der Leitung S.E. Isaak Barakat sowie den Gemeindepriestern Elias Esber und Hanania Hakimeh der Weihnachtsgottesdienst abgehalten.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst fand für die zahlreich erschienen Mitglieder sowie insbesondere für die Flüchtlinge ein gemeinsames Weihnachtsessen im Saal der Kirche statt. Zusätzlich wurde Musik gespielt und ein Clown sorgte für viel Spaß unter den Kindern.

Theaterausflug der Kindergruppe

 

Im Rahmen des Weihnachtsprogramms besuchte die Kindergruppe unserer St. Dimitrios Gemeinde am Samstag den 19.Dezember 2015 das Musiktheaterstück "Der Nussknacker". Die Kinder freuten sich sehr über den Ausflug und hatten beim Theater große Freude.

Orthodoxe Bischofskonferenz

 

Die Orthodoxe Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD), die vom 27. bis 29. November 2015 in Köln tagt, hielt ihre Herbstsitzung am Samstag den 28.11. in den Räumlichkeiten der St. Dimitrios Gemeinde.

 

Nach einem Eröffnungsgebet am Morgen sowie Berichte und Diskussionen zu verschiedenen Themen (u.a. Flüchtlingshilfe, Religionsunterricht etc.) war am Nachmittag auch die Stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes NRW und Stellvertrende Vorsitzende der Kultusministerkonferenz, Frau Ministerin für Schule und Weiterbildung (NRW) Sylvia Löhrmann zu Gast.

 

Die St. Dimitrios Gemeinde empfing wie gewohnt die anwesenden Gäste und bewirtete Sie dank der Frauengruppe ohne Wünsche offen zu lassen.

Patronatsfest der Gemeinde

 

Anlässlich des Namenstags unseres Kirchenpatrons Dimitrios haben wir am Sonntag, den 25.10.2015 ein Gemeindefest veranstaltet. Nach der göttlichen Liturgie fand ein gemeinsames Essen statt und die Kinder wurden von einem Clown unterhalten und hatten jede Menge Spaß.

 

Darüber hinaus feierte Vater Elias passend zum Patronatsfest sein 30 jähriges Jubiläum in unserer Gemeinde. Weitere Bilder zum Fest finden Sie hier.

Gemeinsames Fastenbrechen
 
Anlässlich des Fastenmonats Ramadan hat die St. Dimitrios Gemeinde Köln gemeinsam mit den muslimischen Schwestern und Brüdern einen Iftar-Abend/Fastenbrechen im Kirchensaal der Gemeinde veranstaltet. Das Iftar/Fastenbrechen fand am Montag den 13. Juli ab 21:30 Uhr statt und bot auch eine schöne Gelegenheit sich besser kennenzulernen und bereits vorhandene Kontakte zu vertiefen.
 
Vor allem war dieser Abend ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben unabhängig von Herkunft und Religion. Zu Gast waren Vertreter des türkischen Konsulats, der DITIB, der syrisch-orthodoxen Gemeinde St. Simeon, der antiochenisch-orthodoxen Gemeinde St. Georgios, der Cukurova Sozial- und Kulturverein sowie mehrere Politiker aus dem Landtag NRW und dem Kreis Köln.

Teilnahme am Fastenbrechen im Landtag NRW und beim türkischen Konsulat

 

Die St. Dimitrios Gemeinde wurde anlässlich des Ramadans am Mittwoch den 24. Juni von der Landtagspräsidentin und am Freitag den 26. Juni vom türkischen Konsulat zum Fastenbrechen eingeladen. An beiden Veranstaltungen wurde unsere Gemeinde durch Vater Hanania und einigen Vorstandsmitgliedern vertreten.

Solidaritätsabend für Flüchtlinge

 

Am Freitagabend den 19.06.2015 fand am Kölner Dom unter der Leitung von Kardinal Woelki ein Solidaritätsabend für Flüchtlinge statt. Unter den geladenen Gästen war auch S.E. Isaak Barakat beim ökumenischen Gedenken anwesend.

Informationsveranstaltung

 

Am Freitag den 12.06.2015 fand in der St. Dimitrios Gemeinde eine Informationsveranstaltung statt. Zu Gast waren die Leiterin des Amts für öffentliche Ordnung und Ausländerangelegenheiten Frau Dagmar Dahmen sowie der Generalkonsul (Köln) der Türkei Hüseyin Emre Engin mit einer Delegation. Darüber hinaus waren neben S.E. Isaak Barakat auch die Kölner Gemeindepriester Abdu il Massih (St. Georg) und Hanania Hakimeh (St. Dimitrios) sowie zahlreiche Gemeindemitglieder der St. Dimitrios Gemeinde und auch einige aus der Syrisch-Orthodoxen Kirche anwesend.

 

Nach dem Empfang und der Begrüßung durch den Kirchenvorstand und S.E. Isaak Barakat hielt Frau Dahmen einen Vortrag zum Thema Flüchtlinge und Familienzusammenführung aus der Türkei. Generalkonsul Engin sprach anschließend über Staatsangehörigkeit (Ausbürgerung, Einbürgerung, doppelte Staatsbürgerschaft), Militärdienst und Rente. Nach den Vorträgen hatten die Besucher die Möglichkeit zu den jeweiligen Themen Fragen zu stellen. Zum Abschluss der Veranstaltung hielt S.E. Isaak Barakat ein Abschlusswort und bedankte sich bei den Gästen.

Besichtigung des Landtags NRW

 

Die St. Dimitrios Gemeinde war am Mittwoch den 29.04.2015 zur einer Besichtigung im Landtag NRW in Düsseldorf eingeladen. 
Nach zahlreichen Aufrufen machte sich eine Gruppe von rund 25 Personen - darunter auch Seine Eminenz Metropolit Isaak Barakat auf den Weg in die Landeshauptstadt. Nach einer kurzen Informationsveranstaltung mit anschließendem Frühstück, konnte die Gruppe als Gäste im Plenarsaal an der Plenarsitzung teilnehmen. Zum Abchluss gab es noch eine offene Frage-Antwort-Runde mit dem Landtagsabgeordneten Andreas Kossiski (zuständig für den Kölner Norden) sowie Jochen Ott (Kandidat für das Amt des Oberbürgermeister in Köln).

Wochenprogramm

Mittwoch

Frauengruppe 16:45

Paraklisi (Gebet) 18:00

Jugendgruppe 19:00

Freitag

Kindergruppe 16:00-18:00

Männergruppe 19:30

Samstag

Vesper - Gebet 18:00

Sonntag

Gottesdienst 09:30

Spendenkonto

Pax Bank Köln e.G.

Konto : 170 500 52

BLZ :  370 601 93

 

IBAN: DE19370601930017050052

BIC :  GENODED1PAX